Bloodmoon - Supportforum

Zurück   Bloodmoon - Supportforum > Archive > Community Area Archiv > Laberecke

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2012, 16:25   #1
umbenannt99
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Kostenloses Forum einrichten

Grade eben durch ein Thema, bei dem es darum ging, im Gildenchat spezielle Nachrichten besser sichtbar zu machen, die aber ja nach ein bisschen Chatten und Goldspenden sowieso nicht mehr sichtbar wären, hier mal nochmals ausführlich ein paar Vorteile, wenn ihr stattdessen ein kostenloses Forum einrichtet


Kostenlose Foren gibts unter anderem bei
www.ForumProfi.de Featurs unter http://www.forumprofi.de/features.html
www.forumieren.de
www.iphpbb3.com Beispielforen unter http://www.iphpbb3.com/foren/


Ein paar Vorteile

Chatbox

Es gibt in den meisten Foren eine Chatbox, die deutlich mehr Chatnachrichten speichert und damit für Nachzügler lesbar behält. Bei manchen Foren sogar mehrere Seiten weit, so dass sich Mitglieder auch später noch informieren können, was so abging und das ganze wird nicht durch Goldspenden und Angriffsnachrichten unterbrochen.


Nachrichtenbereich einrichten und Themen abonnieren


Ihr könnt einen speziellen Newsbereich einrichten, für den nur Gildenleiter und seine Untergebene posten können.
Erstellt ihr da einen Thread, in den die wichtigsten Neuigkeiten rein geschrieben werden, die jeden angehen, so kann jedes Mitglied den Themenstrang abonnieren und wenn was neues dazu gepostet wird, eine aktuelle News, kann das per PopUp, per PN oder per Email mitgeteilt werden


Listen und Notizen führen


Sehr oft wird danach gefragt, irgendwo Notizen machen zu können, um zu kontrollieren, wer fleissig Geld oder Einfluss spendet
Dafür lässt sich sicher auch bei Euch jemand finden, der dieses Amt übernimmt und zu einem festen Zeitpunkt jede Woche mal die Zahlen checkt.

An- und Abwesenheitslisten und Meldungen über Urlaub und sonstiges
Sollten Gildemitglieder für eine gewisse Zeit weg sein, Urlaub, Krankenhaus, Umzug, Internetanbieterwechsel oder sonstiges planbares, können sie Euch dort Bescheid geben. Das erleichtert vieles, man weiss Bescheid, warum ein Mitglied in der Spielerliste plötzlich als inaktiv dargestellt wird usw.


Vorstellungsbereich
Ihr könnt einen Vorstellungsbereich einführen, in dem jedes Mitglied ein paar Zeilen über sich verfasst, so dass ihr einen gewissen Überblick bekommt, mit wem ihr es zu tun habt, man kann auch neue Gesprächsthemen finden, wenn jeder ein paar Hobbies preis gibt

Spezielle Bereiche gegen Langeweile


Wie oft kommt es vor, dass man zu einer Tages- oder Nachtzeit eingeloggt ist, wo niemand anderes zum quatschen da ist?
Da sind dann eigene Bereiche wie eine Laberecke und Forenspiele nicht schlecht, auch gut sind Bereiche, in denen man sich über andere Hobbies unterhalten kann, Beispiele: Leseecke in der jeder seine Bücher vorstellt, Konsolenecke für Wii, Playstation Xbox, Sportecke für Fussball, Motorsport und sowas. für die Damen eine Koch und Backecke oder für Unterhaltungen über Justin Bieber oder sonst sowas.
Musikecke, wo jeder seine Lieblingsband vorstellen kann

es gäbe so viele Dinge, die man in einem Forum eintragen kann, worüber man sich mit seinen 24 Gildenmitgliedern austauschen kann, die den Aufwand, so ein Forum einzurichten, durchaus rechtfertigen.

Und eben den Zusätzlichen Nutzen zu haben, Freiflächen für Nachrichten und mehr, die man nur seinen Mitgliedern mitteilen will und die dauerhaft nachlesbar sind, anstatt im Chat

Geändert von umbenannt99 (23.02.2012 um 16:28 Uhr)
 
Folgende User bedankten sich bei für das Posting:
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright© by 'Playa Games GmbH'